Amsterdam – Bremerhaven

Die XENIA liegt seit gestern in Bremerhaven. Zusammen mit Friedhold und Helmut vom YCFl haben wir sie in 55 Stunden bei 41 Stunden reiner Fahrzeit, von Monnickendam nach Bremerhaven gebracht.

Friedhold bei der Wache kurz nach Sonnenuntergang
Das Wetter war zu großen Teilen sehr schön und die Segelbedingungen für diese Jahreszeit sehr gut. Nachts war es jedoch kalt. Als wir die Weser erreicht hatten, war es extrem neblig und wir hatten null Sicht. Mit der Elektronik an Bord und den Radarlotsen von der Radarkette “Weser Radar” waren die letzten 25 NM unseres Törns, ohne größere Probleme machbar. Wir haben Bremerhaven kurz nach Hochwasser, exakt beim Wechsel der Stromrichtung erreicht. Auf eine so solche Entfernung ein wahrer Glückstreffer.