Lelystad

Lelystad ist eine Stadt in der Provinz Flevoland, die durch Einpolderung dem Meer abgerungen wurde. Sie ist erst 1967 quasi aus dem Nichts entstanden und man merkt Ihr deutlich an, dass sie auf dem Reisbrett entstanden ist. Das Angebot der Stadt zum kostenlosen Übernachten haben wir gerne angenommen.  

Als wir heute in Edam ankamen, war hier das ganze Dorf auf den Füßen. Zufälliger Weise wurde der Kermisloop ausgetragen. Das ist eine Art Dauerlauf mit einer Gesamtstrecke von 10 Kilometer. Die Läufer waren auf einem Kreiskurs durch Edam unterwegs und haben nach unserem Eindruck wirklich alles gegeben. Die Dorfbewohner haben die Wettkämpfer kräftig angefeuert und für gute Stimmung gesorgt.
Unser (kostenloser) Übernachtungsplatz in Lelystad