Zurück in Greifswald

Zurück in Greifswald

Wir sind wieder zurück in Greifswald. Unser Smart ließ sich nach der langen Standzeit nicht mehr starten. Das Auto gab nur noch komische quietschende Geräusche von sich. Der Abschleppdienst vermutete einen kapitalen Motorschaden und brachte den Smart zum Autohaus Boris Becker (gehört tatsächlich dem ehemaligen Tennisspieler).

Dort hat sich der Service Chef persönlich um das Auto gekümmert und die Lichtmaschine als Fehler identifiziert. Das Problem hat er dann auch gleich beseitigt. Als ich zahlen wollte sagte er, dass es nichts kostet, sondern ich soll zuhause Werbung für den Boris Becker machen. Zuerst war ich sprachlos und dann begeistert. So einen Service hab ich in Westdeutschland noch nie erlebt. Susanne und Tobias sind dann mit dem Smart nach hause gefahren und dort auch ohne Probleme angekommen.

EnglishGerman
 
%d Bloggern gefällt das: