Wieder zuhause

Die Arbeiten an der Allegra sind abgeschlossen und alles funktioniert zur Zufriedenheit der Eigner und ich befinde mich auf dem Rückflug nach Stuttgart.

Toll war das Rahmenprogramm, das Reta und Gerd organisiert hatten. Besondere Highlights waren eine 3 tägige Wanderung im Nationalpark der Caldera de Taburiente, der Besuch der Salinas de Fuencaliente und eine Tageswanderung in der Cubo de La Galga. Die zwei wollen in den nächsten Wochen weiter nach La Gomera. Von dort geht es dann mit einem Zwischenstopp auf den Cap Verden über den Atlantik. Ich wünsche den beiden weiterhin viel Freude auf Ihrer Weltumsegelung.