Angekommen in Tromsø

Die Brücke von Tromsø

Heute startet für mich die MOSAiC Expedition. Im Gegensatz zu früheren Expeditionen darf bei MOSAiC von den Teilnehmern frei gebloggt werden. Die einzige Beschränkung ist die Größe der einzelnen Beiträge. Die dürfen maximal 50kByte haben, weil alles via Satellit übertragen werden muss. Da wird es schwierig mit hochauflösenden Bildern. Werde trotzdem versuchen regelmäßig von Bord zu berichten – auch mit Bildern.

Im Landeanflug mit dem Handy fotografiert

Martin Schiller

Seit 2011 bin ich Mitarbeiter des Alfred-Wegener-Instituts für Polar- und Meeresforschung in Bremerhaven. Aus diesem Grund erscheinen auf diesem Blog nicht nur Beiträge zum Segeln, sondern auch über meine Arbeit in der Polarforschung. In Bremerhaven lebe ich auf der Segelyacht INFINITY.

Kommentar verfassen